30. Mai 2020 - "Falakumbe" Cumbia Chicha Party

30.5.2020 Ummaii Paradies Festival - Tikibar

FALAKUMBE - Vom höchsten Berg der Anden, dem tiefen Amazonas-Dschungel und aus den lautesten Städten Lateinamerikas erklingt der explosive Klang von Falakumbe. Cumbia Reggae Chicha-Punk ist ein tropischer Wirbel aus verzerrten Gitarren, Güiro und Gesang, der sich mit dem Publikum zu einem unaufhaltsamen Pachanga-Tanz vermischt.

 "THIS LATINOS MAKE SWEDISH UNDERGROUND SCENE DANCE TO CUMBIA PUNK"

FALAKUMBE wurde 2014 in Stockholm gegründet, als zwei musikalische Projekte zusammenkamen. Eines war ein Reggae-Rock-Projekt und das andere ein akustisches Cumbia-Rumba-Projekt. Die Kombination führte zu einer Cumbia-Punk-Band, die schon bald für ihre energiegeladenen Shows bekannt wurde.Als die erste EP Puro Sonido Sinsinero Internacional 2015 veröffentlicht wurde, ging die Band zum ersten Mal auf eine Deutschlandtournee. Die Band ist seitdem zwischen Schweden, Dänemark und Deutschland ständig unterwegs.
Nach mehreren erfolgreichen Tourneen durch Schweden, Deutschland und Dänemark erschien nun am 17. Februar 2019 das lang erwartete Debütalbum von Falakumbe "Tropical Blast". Falakumbe präsentierte den Cumbia-Punk dem Publikum mit einer groovenden Mischung aus lateinamerikanischen Rhythmen, Reggae und Latin-Swing. Tropical Blast bietet sieben Killertracks, die das Tempo auf den zahlreichen Tanzflächen des Globusses bestimmen.

Veranstaltung findet im Rahmen des "5. Ummaii Paradies Festival" statt. Tickets kaufen
Beginn 22:00, Eintritt AK 19,00, VVK 15,00 € (2 Bands, DJs) Unterkunftanfragen an hostel@ummaii.de